Rated 1 out of 5 stars

Als Entwickler schien mir YSlow hilfreich zu sein. Ich halte es aber für überhaupt nicht hilfreich, dass die Funktion "automatically run YSlow ..." jede Seite (und damit jedes Script, jeden Datenbank-Eintrag, jeden Email-Versand usw.) doppelt ausführt (weil die Seite zweimal geladen wird. Bis ich darauf kam, dass YSlow dieses Problem verursacht, habe ich viele Stunden wertvoller Arbeitszeit geopfert. YSlow muss die Benutzer unbedingt über den doppelten page load informieren, sonst ist das nicht benutzerfreundlich!

This review is for a previous version of the add-on (2.0.0b3).