Rated 4 out of 5 stars

funktioniert prächtig.
bitte "custom colors for background and textfield" unabhängig konfigurierbar machen. passwort in rot ist super. hintergrundfarbe soll aber default bleiben.

This review is for a previous version of the add-on (1.5). 

Das würde keinen Sinn machen.

Die Farben-Option dient nicht der optischen Aufbesserung des Passwortfeldes, sonden ist als Sicherheits-Feature gedacht.

Es geht dabei vor allem darum, den Kontrast ganz niedrig einzustellen um Lauschangriffe auf elekromagnetische Ausstrahlung so schwierig wie möglich zu machen. Das kann natürlich nur funktionieren wenn BEIDE Werte (also für Vordergrund- und Hintergrundfarbe) ähnlich eingestellt werden.
Siehe dazu auch: http://en.wikipedia.org/wiki/TEMPEST

Ich persönlich halte das Feature für recht überflüssig, aber es wurde mal gewünscht.