Versionsgeschichte von MM3 Proxy Switch

13 Versionen

Seien Sie vorsichtig mit alten Versionen!

Diese Versionen werden zu Referenz- und Testzwecken angezeigt. Sie sollten immer die letzte Version eines Add-ons verwenden.

Version 2013.92 56.1 KB Funktioniert mit Firefox 2.0 und neuer, SeaMonkey 1.0 und neuer, Thunderbird 2.0 und neuer

Zu jeder Proxy-Konfiguration können zusätzlich Einstellungen (Preferences) angegeben werden.

Version 2013.1 55.5 KB Funktioniert mit Firefox 2.0 und neuer, SeaMonkey 1.0 und neuer, Thunderbird 2.0 und neuer

Bei einer neu Installation werden bestehen Proxy Einstellungen übernommen.
Automatische Proxy Konfiguration mit reload Option.

Version 2013 55.5 KB Funktioniert mit Firefox 2.0 und neuer, SeaMonkey 1.0 und neuer, Thunderbird 2.0 und neuer

Bei einer neu Installation werden bestehen Proxy Einstellungen übernommen.
Automatische Proxy Konfiguration mit reload Option.

Version 2012 54.3 KB Funktioniert mit Firefox 2.0 und neuer, SeaMonkey 1.0 und neuer, Thunderbird 2.0 und neuer

Systemproxys können angegeben werden
Bug Linux: Speicherung der Konfigurationsdatei

Version 2011.141 54.3 KB Funktioniert mit Firefox 2.0 und neuer, SeaMonkey 1.0 und neuer, Thunderbird 2.0 und neuer

Standard-Einstellungen für Schlüsselwörter
BugFix Thunderbird zum Aufruf der Hilfe und der Funktion homepage
BugFix SeaMonkey: Speicherung der Konfiguration
BugFix GUI Windows 7

Version 2011 51.2 KB Funktioniert mit Firefox 2.0 und neuer, SeaMonkey 1.0 - 2.1b3, Thunderbird 2.0 - 3.3a3pre

Verbesserung der Funktion: homepage
Verfügbar in Französisch
Anpassung an Firefox 4

Version 2010 47.1 KB Funktioniert mit Firefox 2.0 - 3.7a1pre, SeaMonkey 1.0 - 2.1a1pre, Thunderbird 2.0 - 3.2a1pre

- Konfiguration für SOCKS Version 4
- Anpassung an Firefox 3.6

Version 2009.60 33.8 KB Funktioniert mit Firefox 2.0 - 3.6a1pre, SeaMonkey 1.0 - 2.0a3, Thunderbird 2.0 - 3.1a1pre

- Abhängig von der Verfügbarkeit einer URL wird die direkte Internet-Verbindung oder der Proxy genutzt.
- Zu jeder Proxy-Konfiguration kann eine Homepage angegeben werden.
- Bei der automatischen Konfiguration können Sie nun für nicht definierte IPs eine Proxy-Konfiguration angeben.
- Bei einer mobilen Benutzung (Laptop) kann in Abhängigkeit des Standortes für die automatische Konfiguration des jeweils benötigten Proxy nun auch die direkte Verbindung zum Internet angegeben werden.
- Verfügbar in Italienisch
- Benutzungsoberfläche ist in Persisch (Farsi)verfügbar.

Version 2008.250 28.7 KB Funktioniert mit Firefox 2.0 - 3.1a1pre, SeaMonkey 1.0 - 2.0a1, Thunderbird 2.0 - 3.0a2pre

- Beim Umschalten des Proxys wird der Browser Cache gelöscht
- Anpassung an Firefox 3

Version 2008.160 27.6 KB Funktioniert mit Firefox 1.0 - 3.0b5, SeaMonkey 1.0 - 2.0a1, Thunderbird 1.0 - 3.0a1

- Tastenkombination zur Umschaltung zwischen verschiedenen Proxy-Konfigurationen definierbar
- Beschleunigung der Initialisierung beim Öffnen eines neuen Browser-Fenster
- Keys in der Konfiguration sind unabhängig von Groß- und Kleinschreibung
- Anpassung an Firefox 3
- Bugfix für Thunderbird

Version 2007.340 25.6 KB Funktioniert mit Firefox 1.0 - 3.0a8, SeaMonkey 1.0 - 2.0a1, Thunderbird 1.0 - 3.0a1

- Die genutzte Verbindungsart wird auch angezeigt, falls Firefox nur mit Text-Tasten bedient wird (keine Icons).
- Nach dem Schließen eines Firefox-Fensters wird auch die Überwachung der Proxy-Settings gelöscht.
- Verfügbar in Italienisch

Version 2007.20 21.5 KB Funktioniert mit Firefox 1.0 - 3.0a2, SeaMonkey 1.0 - 1.5a, Thunderbird 1.0 - 3.0a1

- Update für Firefox 2.0.0.1
- Proxy Konfiguration um das Schlüsselwort "all" erweitert
- Import der Proxy-Konfiguration aus dem Internet Explorer
- Dokumentation ergänzt und besserer Tool-Tipp
- Forum verfügbar

Version 2006 10.2 KB Funktioniert mit Firefox 1.0 - 2.0.0.*, Thunderbird 1.0 - 2.0