anonymoX 3.0

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Hier möchten wir Sie informieren, welche Daten im Zuge der Nutzung von anonymoX bei uns anfallen, welche davon wir zu welchem Zweck speichern und wie wir diese gegen unbefugten Zugriff absichern. Zu unterscheiden ist dabei die Nutzung dieser Webseite und die Nutzung des Dienstes von anonymoX mittels der von uns bereitgestellten Software/Addon für Ihren Browser.
1. Add-On und Anonymisierungsnetzwerk

Bei Nutzung der von uns bereitgestellten Software wird Ihrem Add-On eine zufällige ID automatisch zugewiesen. Mit dieser ID verknüpft speichern wir den Trafficverbrauch.

Während Sie anonymoX nutzen, halten wir aus technischen Gründen für kurze Zeit ihre aktuelle IP-Adresse vor, um einen Missbrauch unseres Dienstes zu verhindern. Die IP wird nicht auf einem permanenten Datenträger gespeichert sondern lediglich im flüchtigen Speicher gehalten. Sobald Sie anonymoX ausschalten oder nicht mehr nutzen, wird die IP-Adresse automatisch gelöscht. Wir erstellen keine Historie der von Ihnen verwendeten IP-Adressen!

Ohne jeden Bezug zu Ihnen erfassen wir außerdem die Anzahl der Benutzer und den Datendurchsatz auf den einzelnen Proxys und eine Statistik über die Benutzung des Dienstes, beispielsweise über beliebte Zielwebseiten. Dies ermöglicht es uns, Geschwindigkeit und Auslastung unserer Dienste zu optimieren.

Logs werden nicht gespeichert

Die Logdaten, die auf unseren Proxys anfallen und aus denen wir die oben aufgeführten Daten extrahieren, werden für weniger als 5 Minuten im flüchtigen Speicher gehalten und zu keinem Zeitpunkt auf ein permanentes Speichermedium geschrieben.

Wenn Sie dem Sammeln von anonymisierten Nutzungsstatistiken in der anonymoX-Software explizit zugestimmt haben, erfassen wir beispielsweise, über welches Icon Sie das Einstellungspanel aufgerufen haben und welche Proxys aus welchen Länder für welche Webseiten genutzt werden. Auch diese Daten werden ohne Bezug zu Ihnen erfasst und gespeichert.

Informationen zu Fehlern im Programm werden automatisch an uns gesendet, damit wir die Probleme beheben können. Dazu zählen auch Selbsttest-Fehler.

Wenn Sie unseren kostenfreien anonymoX-Dienst nutzen, werden Werbepartner eventuell Cookies in Ihrem Browser setzen.

Wenn Sie die Nutzungsdatensammlung explizit aktiviert haben, werden folgende Daten gesammelt: Nutzungsdatensammlung
2. Aufruf dieser Webseite

Wenn sie diese Webseite aufrufen, fallen auf unseren Webservern Logdaten an, die Ihre IP-Adresse, die aufgerufene Seite, den Zeitpunkt, den Browsernamen und weitere von Ihrem Browser übermittelten Daten enthalten. Diese Daten werden nach spätestens 2 Wochen automatisch gelöscht.

(Wenn Sie die Webseite mit aktiviertem anonymoX besuchen speichern wir natürlich nicht Ihre ursprüngliche IP-Adresse, sondern die des Proxys.)
3. Auskunfts- & Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und können Sie jederzeit sperren, berichtigen oder löschen lassen. Ebenso können Sie jederzeit die uns erteilten Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierfür an
4. Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen und Ihre Spracheinstellung beibehalten zu können.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.
5. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Piwik

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Piwik. Piwik verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt der verhindert, dass Piwik Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen hat dies zur Folge, dass auch das Piwik Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Beuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Opt-Out

Sie können hier opt-outen: https://www.anonymox.net/de/datenschutzerklaerung

Zurück zu anonymoX…